Unser Team

Leidenschaft und Qualität

Die Lackaffen sind ein eingespieltes Team von ausgebildeten und visuell begeisterten Technischen Assistenten, Diplomingenieuren und Designern. Uns verbindet die Leidenschaft fürs Gestalten mit der Sprühdose – und ein sehr muskulöser Zeigefinger. Das große Format und die Team-Arbeit an gemeinsamen Werken ist unser täglicher Antrieb.

Philipp Scharbert

Dipl.-Ingenieur / Geschäftsführer

"Diplomingenieur greift zur Dose."

Mit seiner Passion zum Sprühen gründete Philipp Scharbert vor über 15 Jahren das Unternehmen.
Vorerst wickelte er ganze Aufträge alleine ab. Die Qualität erreichte jedoch schnell immer mehr Abnehmer, sodass der Unternehmer expandierte und ein Team aus kreativen Köpfen zusammenstellte. Heute sind die Lackaffen ein eingespieltes Arbeitskollektiv, dass einiges an Talent und Geschick mit sich bringt.

Mit seiner jahrzehntelangen Erfahrung in der Branche kümmert sich Philipp Scharbert um die Planung und die Abläufe der Projekte. Auch den beratenden Kundenkontakt übernimmt er täglich.


Simon Cavelius

B.A. Designer / Illustrator

"Ein Bild muss kommunizieren."

Bereits 2017, beim Studium im Bereich Illustration und Kommunikationsdesign, fing Simon an, bei den Lackaffen zu arbeiten. Mit der Ausbildung in Münster zum Gestaltungstechnischen-Assistenten und dem Bachelor in Design (Kommunikationsdesign und Illustration) ist er hauptsächlich für den konzeptionellen Teil der Projekte verantwortlich. Zusammen mit dem Auftraggeber erarbeitet er das Design der Kunstwerke.

Wenn der Entwurf steht, geht es für ihn an die Wand, um das Konzept mit Hilfe der Kollegen umzusetzen


Hannes Hüttemann

B.A. Designer / Illustrator

"Unsere Werke verdienen mehr Aufmerksamkeit, als eine Wand hergibt."

Hannes unterstützte uns bereits während seines Bachelor-Studiengangs in Design, den er an der Münster School Of Design (MSD) absolvierte. Wir erkannten schnell sein Potential und nahmen ihn nach seinem Studium fest in das Team auf. Der Mediendesigner ist nicht nur für die Umsetzung der Kunstwerke verantwortlich, sondern kümmert sich im Anschluss auch um die professionelle Fotografie und Dokumentation der Projekte. 


Katharina Franziska Achtermann

Vertriebsassistentin

„Immer die Zahlen im Blick“

Katharina unterstützt unser Team seit Dezember 2020 und steht nicht nur für den Dreh- und Angelpunkt der Buchführung, sondern sorgt ebenso für die Strukturen und Lösungen, die für den täglichen Ablauf in der Verwaltung unabkömmlich sind.


Philipp Uthmann

Bildender Künstler

"Machen und nicht Reden."

Bereits 1995 hatte Philipp den ersten Kontakt mit der Sprühdose. Nach der Grundausbildung zum Maler und Lackierer absolvierte er im Jahre 2013 erfolgreich sein Kunststudium.
Nachdem der Künstler bereits jahrelange Erfahrungen mit Auftragsmalereien hatte, fand er den Weg zu den Lackaffen und unterstützt heute das Unternehmen mit seinen bewährten Fähigkeiten. Schnelligkeit und Zuverlässigkeit sowie Prozessoptimierung sind seine großen Stärken.   


Maria Berheide

Designstudentin

"Mit Klebeband und Hoffnung."

Maria fing im Jahr 2020 als Praktikantin an, die Firma lackaffen.de auch hinter den Kulissen kennenzulernen. Obwohl ihr der Umgang mit der Spraydose anfangs fremd und Graffiti zuerst ein wenig bekanntes Medium war, konnte sie durch Bildverständnis, Engagement und eine große Leidenschaft für Gestaltung schnell an Erfahrung gewinnen. Bis heute hilft sie, die Entwürfe und Wünsche der Kunden an der Wand zum Leben zu erwecken.


Marie-Theres Nolde

Designstudentin / Illustratorin

„Bilder brauchen Aufmerksamkeit, da sind Wände doch Perfekt!“

Auf der Leinwand hat Marie schon länger groß gearbeitet, durch Bekanntschaften im Studium ist sie dann zu Lackaffen.de gekommen. Dort fand sie großen Gefallen an dem neuen Medium, der Sprühdose und liebt die Herausforderung der noch größeren Wände.
Zurzeit ist die Illustratorin im Endstadium ihres Studiums an der Münster School of Design. 


Leonhard Kniesz

Designstudent

„Das Hobby zum Beruf gemacht!" 

Seit dem Abitur im Fachbereich Gestaltung an der FOS-Bayreuth in Oberfranken arbeitet Leonhard an diversen Auftragsarbeiten. Im März 2020 begann sein Designstudium an der Fachhochschule Münster mit Schwerpunkt Produktdesign. Seine Leidenschaft für Kunst und Malerei führten ihn Anfang 2021 ins Unternehmen, wo er dem Team mit geübten Blick zur Seite steht.


Max Packheiser

gelernter technischer Zeichner

"Vom Graffiti zur Auftragsmalerei."

Die Ausbildung zum technischen Zeichner hat auch heute noch positive Einfüsse auf Max' künstlerische Tätigkeit. Dazu kommt, dass seit frühen Teenager Jahren das Interesse an Graffiti und dem Arbeiten mit der Sprühdose besteht. Diese Grundlagen, plus ein Auge für das Detail und ein sympathisches Auftreten, machen Max zu einem Mitglied im Team Lackaffen.


Frauke Thole

Lehramtsstudetin

„Auf einer leeren Wand ist alles möglich.“

Frauke kommt mit ihrem Lehramtsstudium in Germanistik und Sportwissenschaft nicht aus dem üblichen gestalterischen Bereich, wie die meisten von uns. Dennoch verbindet sie eine große Leidenschaft zum künstlerischen Schaffen mit der Firma. So gelingt es ihr seit 2021, mit viel Freude und Tatendrang den Entwurf vom Blatt an der Wand zum Leben zu erwecken.


Gion Ratajczak

Designstudent und Fotograf

„Hinter jedem Bild versteckt sich eine Geschichte.“

Gion ist ausgebildeter GTA und Designstudent an der Münster School of Design in Schwerpunkt Kommunikationsdesign. Seit seiner frühen Jugend hat er außerdem die Leidenschaft zur Fotografie für sich entdeckt. Seit 2022 ist er Teil von Lackaffen.de und übernimmt die Bereiche Fotografie, Videoproduktion sowie die Betreuung der Social-Media-Kanäle unseres Unternehmens.


Janik Wellmann

Designstudent

“It is what it is”

Als Praktikant ohne Erfahrung mit Graffiti ist Janik in die Firma gekommen. Durch seine Kenntnisse in der Illustration und dem Spaß am Malen hat er seine Fähigkeiten bewiesen und wurde nach dem Praktikum im Team aufgenommen. Neben der Arbeit studiert Janik in Bielefeld “Digital Media and Experiment", wo er über Film, Animation und Illustration seine gestalterischen Kenntnisse weiter vertieft.